Fachärztliche Versorgung auf höchstem Niveau

Als Belegarztkrankenhaus offeriert die Sophienklinik in Zusammenarbeit mit ihren Belegärzten ihren Patienten eine fachärztliche Versorgung aus einer Hand. Vor, während und nach dem Aufenthalt in der Klinik werden die Patienten von dem Arzt ihres Vertrauens behandelt. Das hat für die Patienten genauso wie für die medizinische Versorgung Vorteile.

Selbstverständlich erhalten Patienten wie in herkömmlichen Krankenhäusern täglich eine ärztliche Visite. Bei einem Aufenthalt in der Sophienklinik wird diese von dem Arzt vorgenommen, den Sie aus der Praxis kennen und der den Aufenthalt in der Sophienklinik empfohlen hat. Eine chefärztliche Visite gibt es hingeben nicht.

Während der Visite bespricht Ihr Arzt mit Ihnen die nächsten Behandlungsschritte, Ihre gesundheitliche Entwicklung und gibt die notwendigen Informationen und Anweisungen an unser medizinisches und das Pflegepersonal weiter. Während Ihr Arzt die Sprechstunde in seiner Praxis abwickelt, sind unsere diensthabenden Ärzte und unser Personal Ihre Ansprechpartner für Fragen oder bei Unsicherheiten. In enger Abstimmung mit Ihrem Arzt werden seine Entscheidungen und Behandlungsvorgaben durchgeführt.