Freie Arztwahl im Krankenhaus

Belegärzte schaffen Gewinner auf allen Seiten

Ein Belegarzt ist ein Facharzt, der neben den ambulanten Patienten in seiner Praxis auch stationäre Patienten in einer Klinikabteilung behandelt. In der Sophien-Klinik sind über 70 Belegärzte für ihre Patienten da.

  • Vorteil Patient:
    Ihr Arzt untersucht Sie in seiner Praxis. Wenn eine stationäre Behandlung notwendig ist, leitet er sie in die Wege und betreut Sie dann auch umfassend im Krankenhaus. Selbst wenn eine Operation erforderlich ist, wird diese Ihrem Arzt als Belegarzt durchgeführt. Darüber hinaus übernimmt er sowohl die anschließende stationäre Behandlung im Krankenhaus als auch die ambulante Nachsorge in seiner Praxis.
    Ihr Belegarzt ist also Ihr alleiniger Ansprechpartner in allen Situationen.
    Der sonst übliche ständige Arztwechsel im Rahmen einer Behandlung, die sowohl ambulant als auch stationär erfolgt, gibt es nicht.
  • Vorteil Medizin:
    Doch auch neben den persönlichen Vorteilen für den Patienten selbst hat die Behandlung durch einen Belegarzt darüber hinausgehende medizinische Vorteile, von denen natürlich wiederum der Patient profitiert. Denn Ihr Arzt kennt Sie. Er kann auf alle Ihre Patientendaten problemlos zugreifen kann und hat schon im Vorfeld die für eine etwaige Operation notwendige Diagnostik eingeleitet und kennt alle Ergebnisse. Sie werden nicht durch Doppeluntersuchungen belastet. Auch nach der Operation besteht nicht die Gefahr eines Informationsverlustes, denn Ihr Nachbehandler hat Sie selbst operiert. Sie wählen sich auch als Kassenpatient Ihren Operateur selbst aus.

Fazit: Eine solche Behandlung aus einer Hand erhält ein gesetzlich versicherter in der Regel nur bei einem Belegarzt!

 

Der Vorteile noch nicht genug: Auch für den Versicherer liegen die Vorteile unbestreitbar auf der Hand

  • Vorteil Krankenkasse
    Auch für die Krankenkassen bringt das Belegarztsystem Vorteile mit sich, da die Behandlung in einer Belegabteilung vergleichsweise kostengünstig ist. Hier spielen die oben genannten Doppeluntersuchungen, aber auch die deutlich verkürzte Verweildauer des Patienten im Krankenhaus eine Rolle.

Weitere Informationen rund um das Behandlungskonzept durch Belegärzte finden Sie auf der Homepage des undefinedBundesverbandes der Belegärzte e. V.

 
Sie sind hier: Home / Sophien-Klinik / Medizinische Kompentenz: Unsere Ärzte / Freie Arztwahl im Krankenhaus