OP-Ambulanz Schmerzzentrum

Qualifiziert, zertifiziert und sicher

Bei immer mehr Operationen ist kein anschließender Krankenhausaufenthalt mehr notwendig. Die modernen schonenden Operationsverfahren machen es möglich, dass die Patienten schon am Tag des Eingriffs wieder nach Hause können. Diesem gestiegenen Bedürfnis nach ambulanten Operationen trägt die Sophien-Klinik Hannover bereits seit elf Jahren mit ihrer Operationsambulanz Rechnung. Jährlich werden hier rund 3.000 Eingriffe durchgeführt. Dabei erfüllt die Einrichtung alle Voraussetzungen nach Qualität, Sicherheit und Zuwendung. Modernste Ausstattung der zwei Operationssäle sowie hoch qualifiziertes Fachpersonal sorgen dafür. Seit 2003 ist die Einrichtung nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.

In der Operationsambulanz an der Sophien-Klinik erfolgen Eingriffe in den Bereichen Zahn-und Kieferchirurgie, Gynäkologie, Chirurgie, Orthopädie, Urologie sowie Hals-Nasen-Ohren- und Augenheilkunde. Viele Patienten sind Kinder, die in der Ambulanz gleichzeitig beste Spiel- und Malmöglichkeiten oder auch Videofilme vorfinden, damit ihnen die Zeit nach der Operation nicht zu langweilig wird.

Weitere Informationen über die Operationsambulanz, sein umfangreiches Leistungsspektrum und die Ärzte finden Sie undefinedhier.

 
Sie sind hier: Home / Sophien-Klinik / OP-Ambulanz Schmerzzentrum